Angebote zu "Kokosraspel" (5 Treffer)

Rapunzel Kokosraspel Projekt
Unser Tipp
2,37 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Die Kokosraspeln Projekt von RAPUNZEL erweitert deine Küche um eine herrlich leckere & exotische Zutat.

Anbieter: najoba
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Kokosraspel Projekt
2,37 € *
zzgl. 2,90 € Versand
(0,95 € / 100 Gramm)

Die Kokosraspeln Projekt von RAPUNZEL erweitert deine Küche um eine herrlich leckere & exotische Zutat.

Anbieter: NAJOBA
Stand: 16.05.2019
Zum Angebot
Rapunzel Kokosraspel Projekt
2,99 €
Rabatt
2,37 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Die Kokosraspeln Projekt von RAPUNZEL erweitert deine Küche um eine herrlich leckere & exotische Zutat.

Anbieter: discount24
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
SolocCoco Kokosöl 207ml kaltgepresst, bio, fair...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum SoloCoco Kokosöl ?Ernten, öffnen, raspeln trocknen pressen. So einfach ist das mit dem Kokosöl bei uns. Was uns unterscheidet ist die Liebe und Hingabe, mit der unsere Mitarbeiter diese Schritte in Handarbeit durchführen. Lassen Sie sich mit unserem Öl durch Geruch, Geschmack und Gefühl an die herrlichen Strände der Karibik entführen.Die Kokosöl HerstellungUnser Kokosöl ist das erste und einzige Kokosöl in Deutschland, das in der Dominikanischen Republik nach dem DME-Prozess und in Handarbeit unter Fair Trade Bedingungen hergestellt und abgefüllt wird.Keine Massenproduktion, keine Zwischenverkäufer - die Kokosnüsse werden von unseren Bauern per Hand geerntet und bearbeitet. Unser Kokosöl hat Rohkostqualität. Die Kokosnüsse werden von Hand geraspelt und die Raspel werden schonend getrocknet. Hierbei steigt die Temperatur nie über 46°C. Schlussendlich werden die getrockneten Kokosraspel von Hand kalt gepresst, wobei keine Hitze entsteht. Der ganze Prozess wird mechanisch durchgeführt. Wer verwenden keine Zusatzstoffe, das Kokosöl wird weder desodoriert noch gebleicht, raffiniert oder fraktioniert. Sonit bleibt unser Öl nativ, pur, vegan und roh.Bio-Kokosöl nach Fair Trade PrinzipienEs ist uns wichtig, dass unsere Bauern und alle anderen Mitarbeiter von SoloCoco nach den Fair Trade Prinzipien entlohnt werden. Zusätzlich wird von jedem verkauften Produkt ein bestimmter Geldanteil in einen sozialen Topf gegeben, über dessen Verwendung die Belegschaft selbst entscheiden darf. Bei SoloCoco arbeiten zur Zeit 80 Mitarbeiter, darunter 60 alleinerziehende Mütter. Wir sind besonders stolz darauf diese Frauen, die dank der sozialen Projekte von SoloCoco eine Chance auf eine bessere Zukunft für sich und ihre Kinder haben.Kokosöl und LaurinsäureDas Kokosöl enthält Laurinsäure und freie Fettsäuren. Es wird immer wieder gesagt, dass je höher der Laurinsäuregehalt sei, desto besser wäre das Kokosöl - das stimmt aber nur teilweise. Das Produkt kann einen hohen Laurinsäuregehalt und gleichzeitig einen hohen Gehalt an freien Fettsäuren. Diese freien Fettsäuren lassen das Kokosöl unangenehm schmecken und schnell ranzig werden.Unser Kokosöl beinhaltet über 50% Laurinsäure und 10 Mal weniger freie Fettsäuren als die meisten Kokosöle.Aus diesem Grund ist unser Kokosöl trotz Rohkostqualität sehr lange haltbar und hat diesen einzigartigen frischen Geschmack, was der schnellen und kalten Herstellung zu verdanken ist. (Viele Hersteller pressen zwar kalt, erhitzen aber das Öl vor dem Pressen stark, um die Haltbarkeit zu garantieren.)

Anbieter: Sugartrends.com
Stand: 28.02.2019
Zum Angebot
SolocCoco Kokosöl 414ml kaltgepresst, bio, fair...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum SoloCoco Kokosöl ?Ernten, öffnen, raspeln trocknen pressen. So einfach ist das mit dem Kokosöl bei uns. Was uns unterscheidet ist die Liebe und Hingabe, mit der unsere Mitarbeiter diese Schritte in Handarbeit durchführen. Lassen Sie sich mit unserem Öl durch Geruch, Geschmack und Gefühl an die herrlichen Strände der Karibik entführen.Die Kokosöl HerstellungUnser Kokosöl ist das erste und einzige Kokosöl in Deutschland, das in der Dominikanischen Republik nach dem DME-Prozess und in Handarbeit unter Fair Trade Bedingungen hergestellt und abgefüllt wird.Keine Massenproduktion, keine Zwischenverkäufer - die Kokosnüsse werden von unseren Bauern per Hand geerntet und bearbeitet. Unser Kokosöl hat Rohkostqualität. Die Kokosnüsse werden von Hand geraspelt und die Raspel werden schonend getrocknet. Hierbei steigt die Temperatur nie über 46°C. Schlussendlich werden die getrockneten Kokosraspel von Hand kalt gepresst, wobei keine Hitze entsteht. Der ganze Prozess wird mechanisch durchgeführt. Wer verwenden keine Zusatzstoffe, das Kokosöl wird weder desodoriert noch gebleicht, raffiniert oder fraktioniert. Sonit bleibt unser Öl nativ, pur, vegan und roh.Bio-Kokosöl nach Fair Trade PrinzipienEs ist uns wichtig, dass unsere Bauern und alle anderen Mitarbeiter von SoloCoco nach den Fair Trade Prinzipien entlohnt werden. Zusätzlich wird von jedem verkauften Produkt ein bestimmter Geldanteil in einen sozialen Topf gegeben, über dessen Verwendung die Belegschaft selbst entscheiden darf. Bei SoloCoco arbeiten zur Zeit 80 Mitarbeiter, darunter 60 alleinerziehende Mütter. Wir sind besonders stolz darauf diese Frauen, die dank der sozialen Projekte von SoloCoco eine Chance auf eine bessere Zukunft für sich und ihre Kinder haben.Kokosöl und LaurinsäureDas Kokosöl enthält Laurinsäure und freie Fettsäuren. Es wird immer wieder gesagt, dass je höher der Laurinsäuregehalt sei, desto besser wäre das Kokosöl - das stimmt aber nur teilweise. Das Produkt kann einen hohen Laurinsäuregehalt und gleichzeitig einen hohen Gehalt an freien Fettsäuren. Diese freien Fettsäuren lassen das Kokosöl unangenehm schmecken und schnell ranzig werden.Unser Kokosöl beinhaltet über 50% Laurinsäure und 10 Mal weniger freie Fettsäuren als die meisten Kokosöle.Aus diesem Grund ist unser Kokosöl trotz Rohkostqualität sehr lange haltbar und hat diesen einzigartigen frischen Geschmack, was der schnellen und kalten Herstellung zu verdanken ist. (Viele Hersteller pressen zwar kalt, erhitzen aber das Öl vor dem Pressen stark, um die Haltbarkeit zu garantieren.)

Anbieter: Sugartrends.com
Stand: 28.02.2019
Zum Angebot