Angebote zu "Garnacha" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Vina Zorzal Garnacha Blanca 2018 Weißwein Trocken
Unser Tipp
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie gehört zu den autochthonen Rebsorten der Navarra und schien fast verschwunden: Garnacha Blanca. Umso ehrenwerter ist das Projekt von Viña Zorzal, diesen reinsortigen Wein zu erzeugen. Nährstoffarmer, steiniger Boden verleiht ihm viel Finesse und Frische, die durch die Kaltmazeration und schonende Verarbeitung unterstützt wird. Ein frischer und überraschend vollmundiger Blanco von den Weinenthusiasten aus Navarra.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Vins Nus Siuralta Gris 2015 Weißwein Trocken
Beliebt
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das jüngste Projekt des rastlosen Architekten und Weinmachers Alfredo Arribas ist eine wahre Rarität: aus der seltenen Rebsorte Garnacha Gris hat er einen reinsortigen Weißwein gezaubert, der nahezu einzigartig ist. In entlegenen und hoch gelegenen Weinbergen ist er auf einem Grundstück fündig geworden. Ungefiltert und ohne weitere Zusätze von Sulfiten, entfaltet er seine ganze Persönlichkeit und hält Aromen von Orangenzesten und Bratapfel bereit. Auch am Gaumen mit schöner Vitalität passt er zum Beispiel zu Geflügelrisotto.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Delmoro 2018 Rotwein Trocken
Bestseller
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Einst, den Weinenthusiasmus von Pablo Calatayud aufgesogen, haben Javi Revert und Víctor Marqués 2017 ihr eigenes Projekt ins Leben gerufen. Als wandernde Winzer realisieren sie zusammen mit einem weiteren Freund nun so einzigartige Weine wie Delmoro. Dieser Rotwein versteht sich als „Dorfwein“, das Lesegut stammt von verschiedenen Weinbergen von Venta del Moro (Valencia) und ist eine Cuvée, in der Garnacha (80%) die Hauptrebsorte bildet, die von Bobal und Syrah begleitet wird. Alle Rebsorten wurden getrennt voneinander verarbeitet: Garnacha wurde in Edelstahl vinifiziert, Bobal und Syrah reiften über 8 Monate in 225-Liter- Eichenfässern. Im Glas strahlt er in einem brillanten Rubinrot und gibt seine kräuterwürzigen Nuancen der Nase preis. Rote Früchte und mediterrane Waldkräuter, wie Thymian, Rosmarin, Heu. Und dieser würzige Hintergrund verleiht dem Wein eine wunderbare Eleganz und Frische, in der sich auch florale Noten finden. Am Gaumen eher rustikal, aber verführerisch mit leicht balsamischem, langen Finish.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Capcanes La nit de les garnatxes Panal 2017 Rot...
Topseller
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Terroir-Projekt der Celler Capçanes – Einzellagen von alten Garnacha-Reben, die auf unterschiedlichen Böden gedeihen, werden jeweils zu einem sehr individuellen Wein ausgebaut. Und da sich unter den Kollegen der Kellerei auch mindestens ein begabter Comic-Zeichner befindet, war schnell die Idee geboren, jede Ausgabe mit einer erklärenden Kurzgeschichte zu versehen und jede Flasche darin einzuwickeln, um die Bedeutung des Bodens für den Charakter des Weines noch einmal besonders hervorzuheben. Der Panal ( cat. – Wabe ) stammt von sandigen Böden, durch Winderosionen nimmt die Oberflächenstruktur ein wabenähnliches Aussehen an. Der Sandboden gilt als der sauerste Boden von den ausgewählten vier Bodenarten (Schiefer, Kalk, Ton und Sand) doch die Weine sind weich und sanft. 4 Monate reifte er in Barriques aus französischer Eiche. Im Glas zeigt er sich in einem intensiven Kirschrot und offeriert im Bouquet eine schöne Komplexität mit feinen balsamischen Noten und Aromen reifer Früchte. Am Gaumen elegant, mit Finesse dabei weich und rund.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Terroir Sense Fronteres Brisat 2017 Weißwein Tr...
Topseller
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das neue Projekt von Dominik Huber (Terroir al Límit, Priorat) liegt unweit des berühmten Weinbergs „Les Manyes“, gehört aber nicht mehr zur D.O. Ca. Priorat und wird deshalb unter D.O. Montsant gestellt, die oftmals in der Qualität kaum hinter der der berühmten Nachbarregion steht, aber erfreulicherweise sind die Weine doch noch etwas günstiger zu bekommen. Die Weine werden in Stein- und Tonamphoren ausgebaut und haben einen eleganten, mediterranen Stil mit viel Finesse . »Brisat« ist eine Cuvée aus Garnacha Blanco und Macabeo , welche früh geerntet wurden und mit natureigenen Hefen vergoren. Das Bouquet zeigt sich mit feinen balsamischen und floralen Noten und einem sehr mediterranem Charakter. Am Gaumen leicht und erfrischend endet er nochmals mit floralen Akzenten im Finale. Robert Parker's WineAdvocat vergibt 89-91 Punkte : »The 2017 Brisat is their generic white from around Capçanes. It is a blend of mostly Garnacha Blanca and Macabeo from early-harvested grapes that fermented in stainless steel with some skin contact and indigenous yeasts. It has a very balsamic nose, very Mediterranean, with lowish alcohol. It's light and refreshing, with a floral nose and a very tasty finish. It has been kept with some lees in stainless steel and was ready to be bottled (in March 2018). They expect to produce some 5,000 bottles.« (Luis Gutiérrez, Apr. 2018)

Anbieter: Vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Capcanes La nit de les garnatxes Panal 2016 Rot...
Unser Tipp
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Terroir-Projekt der Celler Capçanes – Einzellagen von alten Garnacha-Reben, die auf unterschiedlichen Böden gedeihen, werden jeweils zu einem sehr individuellen Wein ausgebaut. Und da sich unter den Kollegen der Kellerei auch mindestens ein begabter Comic-Zeichner befindet, war schnell die Idee geboren, jede Ausgabe mit einer erklärenden Kurzgeschichte zu versehen und jede Flasche darin einzuwickeln, um die Bedeutung des Bodens für den Charakter des Weines noch einmal besonders hervorzuheben. Der Panal ( cat. – Wabe ) stammt von sandigen Böden, durch Winderosionen nimmt die Oberflächenstruktur ein wabenähnliches Aussehen an. Der Sandboden gilt als der sauerste Boden von den ausgewählten vier Bodenarten (Schiefer, Kalk, Ton und Sand) doch die Weine sind weich und sanft. 4 Monate reifte er in Barriques aus französischer Eiche. Im Glas zeigt er sich in einem intensiven Kirschrot und offeriert im Bouquet eine schöne Komplexität mit feinen balsamischen Noten und Aromen reifer Früchte. Am Gaumen elegant, mit Finesse dabei weich und rund.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot