Angebote zu "Projekte" (28999 Treffer)

Projekt Jon - Projekt John
€ 0.99 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Oct 8, 2018
Zum Angebot
Mythos Projekt - Projekte gehören abgeschafft. ...
€ 0.99 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Oct 8, 2018
Zum Angebot
D:Projekt - D:Projekt
€ 0.99 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Oct 8, 2018
Zum Angebot
Hughes Turner Projekt - Hughes-Turner-Projekt
€ 6.69 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Oct 23, 2018
Zum Angebot
Projekt X
€ 21.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

Projekt X: Duell

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 23, 2018
Zum Angebot
Projekt A - Eine Reise zu anarchistischen Proje...
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der Film taucht in die vielschichtige Welt der Anarchisten ein und bricht mit den gängigen Klischees über Steinewerfer und Chaoten. Er eröffnet den Blick auf eine Bewegung, die das Unmögliche fordert, an den Grundfesten unserer Gesellschaft rüttelt und gerade deshalb das Augenmerk auf zentrale ungelöste Fragen unserer Zeit lenkt. Welche Ideen stehen hinter dem Anarchismus? Was tun Anarchisten? Welche Projekte und Aktionen starten sie? Und wie versuchen sie, ihrer Utopie näher zu kommen? Die Filmemacher begleiten Menschen im anarchistisch geprägten Stadtviertel Exarchia in Athen, bei Anti-Atomkraft-Aktionen in Deutschland, bei der weltweit größten anarcho-syndikalistischen Gewerkschaft in Spanien, bei einer katalanischen Kooperative und einer genossenschaftlich organisierten solidarischen Landwirtschaft in München. Die Aktivisten kämpfen dabei für eine Welt, in der niemand über andere Menschen herrschen soll.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Projekt A
€ 15.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

Projekt A:Eine Reise zu anarchischen Projekten in Europa good!movies

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 23, 2018
Zum Angebot
Projekt A - Eine Reise zu anarchistischen Proje...
€ 10.49 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Oct 23, 2018
Zum Angebot
Projekt A - Eine Reise zu anarchistischen Proje...
€ 19.99
Angebot
€ 17.99 *
ggf. zzgl. Versand

DVDDer Film taucht in die vielschichtige Welt der Anarchisten ein und bricht mit den gängigen Klischees über Steinewerfer und Chaoten. Er eröffnet den Blick auf eine Bewegung, die das Unmögliche fordert, an den Grundfesten unserer Gese

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Das gute Projekt
€ 32.00 *
ggf. zzgl. Versand

´´Ein Buch von höchster Bedeutung. Es erklärt, wie humanitäre Organisationen arbeiten, wie sie vorgehen und warum diese Arbeit erfolgreich ist oder scheitert. Es bietet außerdem neue Einsichten in die Rationalität von Bu?rokratien - eine tiefgreifende Analyse, die in klarer, ausgefeilter Sprache verfasst ist.´´ Richard Sennett, New York University Hilfsorganisationen haben sich dazu verpflichtet, Leben zu retten, Leiden zu lindern und menschliche Grundbedu?rfnisse zu sichern. Sie helfen Menschen u?ber nationale Grenzen hinweg - ohne Ru?cksicht auf Rasse, Ethnizität, Geschlecht oder Religion, und sie bieten unverzichtbare Unterstu?tzung bei Erdbeben, Tsunamis, Kriegen und Pandemien. Aber wie entscheiden diese Organisationen angesichts der außerordentlich vielen hilfsbedu?rftigen Regionen dieser Welt, welche Hilfsprojekte sie wo und fu?r wen anbieten? Monika Krause taucht in die Entscheidungsprozesse der NGOs ein und entdeckt eine grundlegende Wahrheit: Zwar ist es stets das Ziel derHilfsorganisationen, den Menschen zu helfen, aber in ganz praktischer Hinsicht liegt der Schwerpunkt ihrer Arbeit darauf, Projekte zu produzieren. Agenturen verkaufen diese Projekte an wichtige institutionelle Geber, und in diesem Prozess werden das Projekt und seine Begu?nstigten zu Waren auf einem ´´Projektmarkt´´. In dem Bemu?hen, ein erfolgreiches, also gutes Projekt zu garantieren, sind Organisationen dazu angehalten, denen zu helfen, denen leicht zu helfen ist, denn auch die Legitimation vor den Gebern muss gewährt sein. So erhalten häufig diejenigen, denen am schwersten zu helfen ist, keine Hilfe, weil die Aussichten auf einen Projekterfolg fehlen. Es entsteht eine geradezu zynische Situation: Die Ärmsten der Welt konkurrieren darum, zu einem Projekt zu werden - und im Gegenzug den Hilfsorganisationen und Geberregierungen Legitimität zu bieten. Monika Krauses vielfach ausgezeichnete organisationssoziologische Untersuchung eröffnet eine provokative neue Sicht darauf, wie NGOsauf lokaler und globaler Ebene erfolgreich sind - und wie sie scheitern.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot